Bauträger-Leistungen
Architekten-Leistungen
Lüftungsgeräte-Service
Immobilienmarketing

KfW 55 Haus:   Energieeffizient bauen

Planung und Bau Ihres Passivhauses im Effizienzhaus-Standard 55

Wir planen und bauen Ihr neues Zuhause als KfW 55 Haus (KfW 100 minus 45 %), in der Massivbauweise und auf Wunsch schlüsselfertig.

Ein KfW-Effizienzhaus 55 (EnEV 2009) erfüllt folgende Anforderungen bei der Einsparung im Energiebedarf: Der Heizwärmebedarf liegt bei ≤ 35 kWh/(m²·a), der Höchstwert im Primärenergiebedarf liegt bei ≤ 55 % und der Transmissionswärmeverlust liegt bei ≤ 70 %.

Um den KfW 55 Haus-Standard zu erreichen, sind Maßnahmen wie zum Beispiel die Solaranlage für die Trinkwassererwärmung oder die Außenwand- und Dachdämmung sowie eine konsequente Dreifachverglasung Teil des energieeffizienten Gesamtkonzepts.

Staatliche Förderung für Ihr KfW 55 Haus

Je geringer der Energiebedarf des Neubaus, desto höher ist der Tilgungszuschuss von der KfW.

Der Tilgungszuschuss beim Neubau eines KfW 55 Hauses liegt bei aktuell 5 Prozent auf die Darlehenssumme. Beim Bau eines KfW 40 Hauses sind es sogar 10 Prozent.
Beispiel für ein gebautes KfW 55 Haus
Dieses Doppelhaus, gebaut nach dem KfW 55 Effizienhaus-Standard, mit Keller zeichnet sich durch ....
KfW 55 Haus / Doppelhaus zeigen
 
© 2010 - 2017 IMC Passivhaus GmbH | IMPRESSUM